Tipps


Training vor einer Wirbelsäulen OP!

Nach einer OP an der Lendenwirbelsäule genesen die Patienten schneller, die schon zwei Monate vorher mit Aufbautraining begonnen haben.

Dies zeigt eine Studie aus Dänemark, die an 60 Patient durchgeführt wurde, die bereits zu einer Operation an der Lendenwirbelsäule angemeldet waren. Hierzu wurden zwei Gruppen gebildet. Während Gruppe 1 zwei Monate vor der Operation täglich ein Übungsprogramm von 2x30 Minuten durchführte, erhielt Gruppe 2 vor der Operation keine Anwendungen. Die Übungsgruppe zeigte bereits am Operationstag bessere körperliche Funktionen als die Gruppe die keine Anwendungen erhielt. Zusätzlich erreichte Gruppe 1 die vorher festgelegten Ziele signifikant schneller und war mit den Behandlungen eher zufrieden als Gruppe 2.

Weniger Rückenschmerzen durch bessere Bewegungskontrolle

Mit Übungen können Personen die an unspezifischen (Ursache nicht genau einem Krankheitsbild zuordenbar) Rückenschmerzen leiden ihre Bewegungskontrolle verbessern und auch ihre Schmerzen reduzieren.

Soweit Hannu Luomjoki von der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften. In einer Studie untersuchte er 96 Patienten die an unspezifischen Rückenschmerzen litten. Erfasst wurden die Beschwerden mithilfe von spezifischen Fragebögen sowie sechs aktiven Bewegungste