Bei Rückenschmerzen bloß nicht liegen bleiben

Wenn das Kreuz schmerzt, sollte man nicht ausruhen, sondern streng mit sich sein. Und etwa eine Physiotherapie nicht herauszögern: Wer in den ersten zwei Wochen damit beginnt, profitiert am meisten.

Rückenschmerzen

Es ist ein Ratschlag, der einen streng klingen lässt, wenn man ihn erteilt. Mit Rückenschmerzen bloß nicht faul im Bett herumliegen! Aber es gilt nun mal als belegt, dass Bewegung dem Rücken meist besser hilft, die Schmerzen loszuwerden, selbst wenn man anfangs Schmerztabletten einwerfen muss, um sich überhaupt bewegen zu können.

Eine gewisse Strenge ist bei Rückenpatienten möglicherweise notwendig. Darauf deutet eine Studie ausgerechnet der US Army hin, die auch für Zivilisten interessant ist. Es geht um die Physiotherapie, die Patienten mit ernsten Rückenleiden oft von ihren Ärzten verschrieben bekommen. Diese Therapie sollten die Patienten nämlich so schnell wie möglich beginnen und nicht herauszögern.

Nur jeder vierte begann sehr schnell mit der Therapie